StartseitePortalGalerieSuchenKalenderFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 C20XE Steuerzeiten einstellt

Nach unten 
AutorNachricht
Manni
Schraubergott
Schraubergott
avatar

Anzahl der Beiträge : 965
Anmeldedatum : 08.04.10

BeitragThema: C20XE Steuerzeiten einstellt   Fr 09 Apr 2010, 20:00

So und hier dann mal wie man beim C20XE die Steuerzeiten einstellt.

Also zuerst müsst ihr den Ventildeckel abbauen und die Kurbelwellen-Riemenscheibe abnehmen.
Um die Befestigungsschrauben zu lösen, haltet ihr am Zahnriemenantriebsrad mit einen Schraubenschlüssel gegen.
Dann die Spannrolle lösen und den Einstellexenter im Uhrzeigersinn bis kurz vor den linken Anschlag drehen.


ACHTUNG:
Beim Drehen der Kurbelwelle ist vorsichtig vorzugehen.
Unsachgemäßes Einstellen führt zu Berührungen und dadurch zu Beschädigungen von Bauteilen z.b. Ventile an Kolben usw.


EINSTELLEN:
Am Sechskant der Nockenwelle die Nockenwellenräder (kurzer Weg) auf Markierung stellen.
Anguß auf den Führungslagern muss mit der Kerbe auf dem Nockenwellenrad fluchten.
Dann die Nockenwellenräder Fixieren und schauen ob alle Mackierungen fluchten.



EINBAU:
Den Zahnriemen auflegen, und darauf achten das die Zugseite straff ist.
Zahnriemenspannung einstellen und die Kurbelwellen-Riemenscheibe wieder anbauen.
Anzugsdrehmoment der Befestigungsschrauben 20Nm.
Und dann den Ventildeckel wieder draufbauen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
 
C20XE Steuerzeiten einstellt
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der - Blitztreff :: Technik und Tuning :: Werkstatt, Fachgesimple und Probleme-
Gehe zu: