StartseitePortalGalerieSuchenKalenderFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Pu Lenkerbuchsen

Nach unten 
AutorNachricht
calibramexx
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 464
Anmeldedatum : 26.08.10

BeitragThema: Pu Lenkerbuchsen   Do 25 Okt 2012, 19:54

Moins habe jetzt für mein neues projekt pu buchsen gekauft

dumme frage wo kommen die rein. kann mir da mal einer ein bild machen.

oder ein bild einfügen. querlenker ist vom calibra,astra,vectra,
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: Pu Lenkerbuchsen   Do 25 Okt 2012, 20:31

na anstatt der originalen buchsen, aber ich allerdings würde dringend davon abraten !!!
auch für motorlager gibt es PU Buchsen

hier die scheise der PU Buchsen !
Ich werde nur noch original fahren !
stell den dreck wieder bei e-bay rein ! die kacke kann sehr gefährlich im Fahrbetrieb werden ! Es gibt in einigen Foren NUR negative erfahrungen darüber

[img][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][/img]

[img][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][/img]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Manni
Schraubergott
Schraubergott
avatar

Anzahl der Beiträge : 965
Anmeldedatum : 08.04.10

BeitragThema: Re: Pu Lenkerbuchsen   Sa 27 Okt 2012, 19:07

also ich hab die auch drin und ich hab keine probleme

ganz im gegenteil ich find die besser als die alten

nur der einbau war totale scheisse
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: Pu Lenkerbuchsen   Sa 27 Okt 2012, 20:26

also der schlimmste fall den ich erlebt habe war, das der Querlenker weggerissen ist und das Rad während der fahrt abgekippt ist. Vorderachskörper und karosse waren stark verzogen, wirtschaftlicher totalschaden
und wir kamen dann darauf das die PU Buchsen zu hart sind (auch die die als ganz weich verkauft werden) und dann auf die dauer zu starke kräfte am Querlenker reisen

für ein fahrzeug welches ständig auf der rundstrecke oder in der rallye bewegt wird sind die dinger gut, aber da werden die auch nach fast jedem einsatz gewechselt
für eure straßenfahrzeuge und bei sogar locker 300PS reichen mehr als genug die originalen und die halten meist auch länger, wie einige aus erfahrung in anderen Foren posten
ist ja eure sache, aber ich kann nur davon abraten, wie viele andere in einigen foren auch, es fährt ja auch keiner von euch großartig im Motorsport, das ihr sowas braucht, außer das ihr sagen könnt "hey ich hab PU Buchsen drin" oder ? am Fahrverhalten bei nem Straßenfahrzeug merkt man da definitiv keinen unterschied
da sollte man eher in ein richtig ordentliches Fahrwerk investieren, wenn man mal was in kurven reisen will, aber das hat seinen preis
oder noch kleiner tipp, zu nem Fahrwerkseinbau vor der achsvermessung beim Astra-F den Sturz hinten negativ einstellen, bringt schon mehr als ne Buchse ;)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pu Lenkerbuchsen   

Nach oben Nach unten
 
Pu Lenkerbuchsen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der - Blitztreff :: Technik und Tuning :: Werkstatt, Fachgesimple und Probleme-
Gehe zu: