StartseitePortalGalerieSuchenKalenderFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 mein Erster Opel...

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
opcrene
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 22.08.12

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Do 25 Jul 2013, 11:11

@ frankie

Beim nächsten mal kommt wahrscheinlich der LEH-Lader, wenn nicht was dazwischen kommt........
aber bis dahin ist ja jetzt wieder ein wenig hin ;)
 
KOMMT ZEIT, KOMMT RAT, KOMMT ATTENTAT!!! Lachen 
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Do 25 Jul 2013, 11:47

Siehst du !
Mach das Drecks Pop-Off weg !!!
Kostet nur Leistung und ohne hätte man den Fehler sofort am SUV gehört ;)

Na dann mit LET Lader und LLK geht ja jetzt phase2 mit 255PS
Sofa 
Nach oben Nach unten
opcrene
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 22.08.12

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Do 25 Jul 2013, 15:04

hier noch die bilder von dem LLK und neuem LET-Lader ;)

neuer und alter Lader mal nebeneinander(natürlich mit neuen zu-und ableitungen)
 [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Vergleich serien-LLK mit HG-Motorsport LLK
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und dran ist der neue Lader
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Auch der neue LLK findet seinen Platz ganz vorne ;)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Vielen Dank nochmal an Eric für die freundliche bereitstellung der Bilder und an alle beteiligten (Direkt und Indirekt)Danke  

Als nächstes gibs neue Zimmermann Bremsscheiben und Beläge........
dazu gibs dann auch noch bilder zu bestaunen Tanzen 




Zuletzt von opcrene am Do 25 Jul 2013, 15:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
opcrene
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 22.08.12

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Do 25 Jul 2013, 15:16

@ frankie

sobald ich wieder ein gutes Einkommen hab wird auch das in angriff genommen ;)



aber bis dahin heisst es wieder


SPAREN,SPAREN,SPAREN!!!!!!!!Lächler

Als nächstes kommen die Bremsen dran und dann nächstes jahr TÜV ;)

Alles Stück für Stück clever 
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Do 25 Jul 2013, 20:42

ist okay, aber ich hätte gleich ne abgastemperatursonde mit rein gesteckt !
Gibt es relativ günstig von EM-Racing !

Wie schon zu dir gesagt, fahre ich nie wieder ohne !
Denn 2 Lader sind genug, die ich in 3 Jahren verheizt habe ;)
An der Abgasturbine und der Wastegateklappe deines alten Laders sind weiße spuren zu sehen, dass ist oftmals ein zeichen von einer zu Mageren verbrennung !
Musst du mal im Auge behalten !
Mit ner AGT Anzeige siehst du sowas sofort, denn dann ist die Abgastemperatur schnell über 1000°C und dann wirds kritisch !
Guß des Krümmers ist auch nur bis maximal 980°C geeignet
Nach oben Nach unten
opcrene
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 22.08.12

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Do 25 Jul 2013, 21:46

@ frankie

Danke für den tipp ;)
werde ich mal im auge behalten
hab auch schon bei EM-Racing geschaut und was gefunden
werd ich mir überlegen

mal sehen wann ich das geld mal überhab.......
so teuer ist das ja nicht als komplettset mit Display Danke 

aber wie gesagt alles nach und nach ;)
Nach oben Nach unten
8Veric
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 19.09.10

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Fr 26 Jul 2013, 06:50

Das er zu Mager lief könnte oder Müsste ja dann an dem defekten Unterdruckschlauch gelegen haben, weil ja auch am Benzindruckregler nie der passende unter- und überdrück anlag.
Wahrscheinlich wird aber auch noch das alte der Benzinpumpe mit eine rolle spielen oder gespielt haben.
Nach oben Nach unten
http://www.eg-carparts.de
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Fr 26 Jul 2013, 12:06

Könnte eine Ursache sein. Benzinpumpe, unterdrucksystem und LMM mal checken !
Zum Einbau des AGT Sensors müsste dann wieder der Lader raus
Nach oben Nach unten
opcrene
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 22.08.12

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Mo 12 Aug 2013, 09:30

sooo nach dem Wildunfall sind letzte Woche die Bremsen neu gemacht worden Lächler 
 
Verbaut wurden Zimmermann Bremsscheiben und neue Beläge vorn und hinten
Die Zimmermann bremsscheiben sind vorne Gelocht und Innenbelüftet und hinten Massiv
Die Bremsflüssigkeit wurde ebenfalls gewechselt


Leider stellte sich beim Einbau fest das meine hinteren Bremssättel nicht mehr zurück gingen, sodass diese auch neu gemacht werden mussten scratch 


nun habe ich hinten also noch zusätzlich neue Bremssättel und Halter aber Sicherheit geht vor ;)

sehr vielen Dank geht mal wieder an Eric und EG-Carparts.de, für die Hilfe, und das er mal wieder Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt hat das mein Auto bis zum Freitag fertig geworden ist cheers  Danke 



Bilder folgen noch Tanzen 
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Mo 12 Aug 2013, 14:11

um den Kolben vom Sattel zurück zu bekommen muss man ihn drehen und gleichzeitig drücken und dafür gibt es spezialwerkzeug
weis ja nicht ob das beachtet wurde ?!

sieht man den Hobel auf dem Ring am WE ?
Nach oben Nach unten
opcrene
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 22.08.12

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Mo 12 Aug 2013, 16:14

@ Frankie
Ja das haben wir gemacht und eric hat sich extra das spezialwerkzeug besorgt  Sofa 

aber nach einer kleinen probefahrt mussten wir leider feststellen das die beläge nach einmaligem bremsen weiter an der bremsscheibe geschliffen haben was dazu geführt hätte das ich meine bremsscheiben ausgeglüht hätte  Heuler 

wir dachten auch erst daran die alten Sättel zu überholen aber nach kurzer recherge von Eric im Internet haben wir davon abgelassen
Laut einem Forum rät sogar Opel davon ab!!!!!!
lieber gleich neu als den Ausfall der Bremsen zu riskieren und ich wollte nicht am falschen ende sparen........

bin am we am Ring ;)

hab auch schon dazu was in deinem viertelmeilen thema geschrieben ;)
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Mo 12 Aug 2013, 20:55

ja, auf keinen fall einen Bremssattel revidieren !!!
Immer neu kaufen, denn das ist das sicherheitsteil #1 !
Nach oben Nach unten
8Veric
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 19.09.10

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Di 13 Aug 2013, 09:54

JA der Verdamte Koffer hat mich mal wieder außerplanmäßig 140€ gekostet Sofa 
aber was will man machen
Rene stellt mich ja immer wieder vor neue Herrausforderungen scratch boxen Lachen 
Nach oben Nach unten
http://www.eg-carparts.de
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Di 13 Aug 2013, 10:26

140€ schlagend 

alter, da hab ich gut die hälfte für den Koffer bezahlt
Sofa 
Nach oben Nach unten
8Veric
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 19.09.10

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Di 13 Aug 2013, 22:45

Ja ich hätte auch einen für 55€ haben können aber auf denn hätte ich 24h warten müssen und der wäre auch nicht ganz so umfangreich gewesen
so habe ich jetzt für alle Fahrzeuge (oder so fast alle) denn passenden Rücksteller da Lächler
Nach oben Nach unten
http://www.eg-carparts.de
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Mi 14 Aug 2013, 01:19

ja, hab auch nen Koffer der sämtliche adapter beinhaltet !
hatte mir damals der Vertreter eines Werkzeugherstellers für 70€ mitgebracht
mehr als 100€ wäre mir zu teuer gewesen... aber gut, so hast du René sein Astra gerettet ;)
Nach oben Nach unten
opcrene
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 22.08.12

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Fr 23 Aug 2013, 14:58

hier sind noch die bilder vom bremsenwechsel zwar nur von der vorderachse aber als gutes vorher/nachher zu gebrauchen winker

der lehrling beim Reifendemontieren Lachen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

die Alte Bremsscheibe

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die neuen Bremsscheiben

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Vergleich Alt gegen Neu

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Komplette bremse mit neuer Scheibe und Belägen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Alle Teile habe ich bei eg-carparts.de Bestellt Lächler 
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Fr 23 Aug 2013, 16:29

die guten Zimmermann !
Daumen hoch 
Nach oben Nach unten
8Veric
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 19.09.10

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Fr 23 Aug 2013, 20:00

Jo sieht wieder ganz schick aus :D :D :D
Nach oben Nach unten
http://www.eg-carparts.de
Leibhaftiger
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 21.04.12

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Do 17 Okt 2013, 20:10

jetzt gibts vom astra auch "bewegte bilder" ;)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Do 17 Okt 2013, 21:11

schönes Video !

kleine Kritik muss ich als Videofan aber loswerden
Sofa 


das nächste mal bitte mindestens in HD also 720p
und beim filmen ums auto herum die Cam Ruhiger halten oder mit Stativ arbeiten
Bäh 
Nach oben Nach unten
Leibhaftiger
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 21.04.12

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Fr 18 Okt 2013, 19:00

hd beim nächsten mal. stativ hatten wir, aber beim rumlaufen ums auto????
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Fr 18 Okt 2013, 20:53

ja, das stativ auf rollen stellen ;)
ein altes skateboard tut es da eventuell auch ;)

ich würde es allerdings aus nem Fotozeitraffer machen, das würde am einfachsten gehen...
so wie ich das hier gemacht habe
in 1:04min sind ca. 35 Minuten lang ein Foto pro Sekunde
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Leibhaftiger
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 21.04.12

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Fr 18 Okt 2013, 21:01

ok. meine signatur sind auch nur fotos. vielleicht beim nächsten mal.
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   Fr 18 Okt 2013, 21:31

und das geht mit Stativ und genug fotos dann top, da wirds auch flüssiger als in deiner signatur ;)
sollte nur als tip dienen, weil ich das auch ganz gerne mal mit der GoPro mache :)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: mein Erster Opel...   

Nach oben Nach unten
 
mein Erster Opel...
Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der - Blitztreff :: Usercars, stellt Eure Autos uns vor :: Astra :: Astra G-
Gehe zu: