StartseitePortalGalerieSuchenKalenderFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Umlufteventil beim Z20LET wechseln

Nach unten 
AutorNachricht
8Veric
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 19.09.10

BeitragThema: Umlufteventil beim Z20LET wechseln   Do 12 Jul 2012, 23:31

Hey Leute ich hab von einem Kumpel von mir die Ehrenvoll Aufgabe bekommen das Umluftventil des Turboladers zuwechseln das originale von Opel ist Kaputt und ich hab ihm jetzt ein Motorsport Umuft-Ventil von Franke Turbo-Technik besorgt.
So weit so gut von außen sieht die sache ganz einfach aus nichts desto trotz hab ich so ein Ventil noch nie gewechselt hat einer Nützliche Tipps und/oder Infos auf was man so achten sollte???
Gruß
Nach oben Nach unten
http://www.eg-carparts.de
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: Umlufteventil beim Z20LET wechseln   Fr 13 Jul 2012, 06:27

Einfach rausschrauben und neues rein. Originales ULV ist mit Membran die gern reist.
Das Forge von ftt ist ein kolbenventil und muss gefettet werden, einfach mal aufschrauben und schauen. Dichtring muss auch noch drin sein.
Der Fahrer sollte dann darauf achten das das ULV nach einer Geißen einlaufphase auch ab pfeift wenn er bei ca 2500-3000upm vom Gas geht, denn das kolbenventil kann gern mal fest gehen.

Welchen Ladedruck und welche Leistung fährt er?
Zwecks der Wahl der Feder
Nach oben Nach unten
8Veric
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 19.09.10

BeitragThema: Re: Umlufteventil beim Z20LET wechseln   Fr 13 Jul 2012, 09:53

Noch Original 200PS (Astra G OPC) weiß garnicht so genau was haben die original Ladedruck glaube irgendwas mit 0,8 Bar kann das sein also die Feder die drin ist kann wohl drin bleiben so viel weiß ich schon.
Gefettet ist das Ventil schon also denk ich mal das es da erstmal noch keine Probleme geben sollt Lächler
Offen hatte ich es auch schon Lächler
denke mal wenn es verklemt sollte man es gut wieder in gang bekommen Lächler
Nach oben Nach unten
http://www.eg-carparts.de
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: Umlufteventil beim Z20LET wechseln   Fr 13 Jul 2012, 16:03

richtig 0,8bar
bei dem Ladedruck und Serienleistung DEFINITIV die Grüne Feder nehmen, ist ja eine grüne und gelbe sicher dabei

GRÜNE !!!


wenn dein Kumpel interesse an 237PS hat, dann kann ich ihm das für 400€ machen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
8Veric
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 19.09.10

BeitragThema: Re: Umlufteventil beim Z20LET wechseln   Fr 13 Jul 2012, 16:11

Da quatschen wir nächstes Wochenende mal drüber wenn wieder viertelmilecup ist der Motor hat nämlich auch schon knapp 170tkm gelaufen
Nach oben Nach unten
http://www.eg-carparts.de
CalibraX30
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 13.08.11

BeitragThema: Re: Umlufteventil beim Z20LET wechseln   Fr 13 Jul 2012, 16:16

8Veric schrieb:
Da quatschen wir nächstes Wochenende mal drüber wenn wieder viertelmilecup ist der Motor hat nämlich auch schon knapp 170tkm gelaufen

Kommst du wieder als Zuschauer oder diesmal als Fahrer?? Ich bin leider wieder nur Zuschauer... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
8Veric
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 19.09.10

BeitragThema: Re: Umlufteventil beim Z20LET wechseln   Fr 13 Jul 2012, 16:20

Ich bin auch noch nur Zuschauer Lächler erst im Oktober zum letzten lauf will ich versuchen mit zufahren Lächler
Nach oben Nach unten
http://www.eg-carparts.de
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: Umlufteventil beim Z20LET wechseln   Fr 13 Jul 2012, 16:28

na gut, dann sehen wir uns nächstes we, wenn das wetter passt mache ich morgen den wagen schon für den ring fit
@Calibrax30
wir sehen uns ja heute noch, oder?
Nach oben Nach unten
CalibraX30
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 13.08.11

BeitragThema: Re: Umlufteventil beim Z20LET wechseln   Fr 13 Jul 2012, 16:32

Ja ich komm heute vorbei... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: Umlufteventil beim Z20LET wechseln   Fr 13 Jul 2012, 16:34

top !

Na dann bis heute abend
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Umlufteventil beim Z20LET wechseln   

Nach oben Nach unten
 
Umlufteventil beim Z20LET wechseln
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der - Blitztreff :: Technik und Tuning :: 4 Zylinder-
Gehe zu: