StartseitePortalGalerieSuchenKalenderFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Cathe´s Baby

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Schust
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 12.06.12

BeitragThema: Cathe´s Baby   Di 12 Jun 2012, 13:38

Bitte habt etwas Gedult, ich arbeite gerade daran...^^
Nach oben Nach unten
Turbosonne
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1309
Anmeldedatum : 06.04.10

BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   Di 12 Jun 2012, 17:30

ich kenn ja die leidensgeschichte vom cathemobil schon von eurer seite.
bin sehr beiendruckt,was ihr draus gemacht habt [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
gestört aber geil

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Opel Vectra A CC GT
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   Di 12 Jun 2012, 17:35

Turbosonne schrieb:
ich kenn ja die leidensgeschichte vom cathemobil schon von eurer seite.
bin sehr beiendruckt,was ihr draus gemacht habt [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

welche seite???
Nach oben Nach unten
Turbosonne
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1309
Anmeldedatum : 06.04.10

BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   Di 12 Jun 2012, 17:39

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
gestört aber geil

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Opel Vectra A CC GT
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   Di 12 Jun 2012, 17:45

alles klar, einen Wagen aus dem Vogtland habe ich da entdeckt den ich gut kenne
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 13:32

So, denn will ich euch mal mein Baby vorstellen...

Model:
Opel Astra G CC Sportiv

EZ:
30.10.1999

Motor:
X18XE1 wurde bei 200.000km "teilüberholt" > Aktuell ca 255.800km
Pipercross Tauschluftfilter

Abgasanlage:
Napexx Komplettanlage Stahl mit 2x 76´ DTM Rohren

Interieur:
Sportivausstattung
TC
Bordcomputer + Checkcontrol
Turbo Lenkrad
Schroth Gurte
Isotta Schaltknauf + Handbremsgriff
Rücksitzbank entfernt

Exterieur:
Irmscher Front + Heckansatz
Hella Black Magic Scheinwerfer
Irmscher Rückleuchten
MS Design Dachkanten- + Heckspoiler
Coupe Grill

Fahrwerk:
LoonyTuns Gewindefahrwerk

Felgen & Reifen:
OZ Racing Superturismo 7,5 x 17
215/45 84W Falken

Restauration und Neulackierung von Mai ´11 bis Mai ´12...

Umbauten seit Mai ´10:
Abgaskrümmer gewechselt
komplett gereinigt (innen+außen)

Napexx Komplettanlage mit 2x76 DTM Rohren
schwarze Schroth Gurte
Tönungsfolie entfernt
Drosselklappe gereinigt
Radio eingebaut
Achsstümpfe hinten gegen die vom OPC II getauscht
Klima- und Motorkühler erneuert...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 13:42

Kaufzustand:




Aktuell:


...jetz fehlen nur noch die Karo´s...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 13:47

Bilder der ersten kleinen OP´s





Kalenderbild vom Xtremes-Opel-Forum Kalender 2012

[/quote]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 13:48

Dann musste er seine hässlichen Aufkleber lassen...

Vorher...



Nachher...

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 13:54

Dann haben wir angefangen "störende Teile" zu entfernen...













...zum Abschluß noch fix ein schlag ins Gesicht....Fußraum voller Kühlflüssigkeit - Wärmetauscher kaputt!

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 13:56

Und weiter gehts..... :D

Fast die komplette Innenausstattung hat nur "gehalten", gepasst hat hier nix mehr....

Auf der Suche nach dem Wärmetauscher haben wir gleich andere beschädigte oder versüffte Teile entfernt, aber seht selbst...





und da ist er...



...auf der Suche nach dem Ablauf...



Baustopp - warten auf neuen Wärmetauscher

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:01

Wärmetauscher erneuert und abgedichtet



Dadurch das der WT wohl schon länger undicht war, hat der Schaumstoff unter dem Teppich schon geschimmelt und musste raus...



Is alles raus, bis auf Himmel und das halbe Armaturenbret.
Und da steht er

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:03

Als nächstes wurde der kaputte Klimakühler ersetzt.

Ein Schei* gefummel....das dabei natürlich etwas zu Bruch gehen muss, ist ja klar...

Heute war es die Steckerverriegelung vom Steuergerät.

Egal, Bilder!





Der alte...



Als nächstes müssen wir wohl die Ventildeckeldichtung tauschen...

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:09

So Leute, es ist vollbracht, Kühler und Lüfter funktionieren ohne Probleme!

Micha hat den originalen Kabelbaum verbaut, den Riss abgedichtet und das STG gleich mal "verpackt"!

Lüfter liefen beim ersten Start zwar erstmal auf Hochtouren, hat sich aber alles gegeben!

Zum Dank für seine tolle Mitarbeit haben wir dem Rennwagen gestern eine Ausfahrt spendiert.

130km Rundfahrt ins ERZ und zurück.

Dabei haben wir den Durchschnittsverbrauch auf 7,4L gesenkt und die Höchstgeschwindigkeit lag bei 210km/h!

...hat ja auch ca 100kg weniger auf den Rippen... :D





Nach oben Nach unten
Tobi
Schraubergott
Schraubergott
avatar

Anzahl der Beiträge : 1356
Anmeldedatum : 11.09.10

BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:10

Hilfe ohjeeee mensch dahabt ihr ja richtig zutuhen ....

aber schön das ihr euch den problemen stellt - andere hätten sich ein neues auto gekauft... Beifall Beifall

gruß >>Tobi<<
Nach oben Nach unten
http://www.facebook.com/corsator
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:12

08.10.2011

Nach langem hin und her, hat sich wieder etwas an meinem Baby getan!
Er wurde fein säuberlich zerlegt und begutachtet.
Die alten Radläufe mussten leider raus, waren schon fast durch und beim einschweißen der Neuen stellten wir fest, das durch den "kleinen" Parkrempler sogar die Seitenwand krumm ist.....
Neue Radläufe sind schon drinnen, die Seitenschweller sind entrostet/blank, Türen und Heckklappe sind zerlegt, Seitenwände wurden mit Spritzspachtel überzogen, geschliffen und die Karosse komplett gefüllert!















Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:14

11.10.2011

So, leider konnten wir an der Karosse nicht weiter arbeiten, da der Füller noch nicht durch gehärtet war,
aber wir konnten die Anbauteile anfangen und den Spoiler von der Heckklappe entfernen.

Nicht lustig wurde es, als wir feststellen mussten, das die als Montagehilfe gedachten Magneten im Spoiler gerostet haben...

Leider traten neben dem wenigen Rost vermehrt Zinkbläschen auf, wodurch wir alles Blank schleifen mussten...
Mal gucken wie es weiter geht, die Türen müssen wir auch noch schweißen, sind an der für den 3 Türer typischen Stelle gerissen...












Nach oben Nach unten
Tobi
Schraubergott
Schraubergott
avatar

Anzahl der Beiträge : 1356
Anmeldedatum : 11.09.10

BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:15

mensch sieht ja fast so aus wie meiner Kugellach

geile arbeit!!! weiter so!!!!!

Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall

gruß >>Tobi<<
Nach oben Nach unten
http://www.facebook.com/corsator
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:16

03.11.2011

Die Karosse vom Astra ist fertig geklemptnert, gefüllert, geschliffen und weiß lackiert!
Alle gammligen Dichtnähte wurden entfernt und neu gezogen, außerdem sind die Türen gefüllert und die restlichen "Kleinteile" (Griffleiste, Zierleisten, Spiegelkappen,...) wurden geschliffen und für Füller vorbereitet.









Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:18

26.01.2012

Beim Kitcar ging es wegen Weihnachten und so etwas ruhiger zu.
Die Karosse, Türen und Kotflügel sind weiß, Motorhaube, Spoiler und Zierleisten sind gefüllert.(hab leider nur "vorher" Bilder...)
Die Türen haben etwas aufgehalten, da sie an den 3 Türer typischen Stellen gerissen waren und wir da schweißen mussten...

Wie erwartet mussten alle Blechteile komplett abgeschliffen werden, da sich überall Zinkbläschen versteckten... :x:









Man, bin Ich kaputt...

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:19

Es wurde gelb...



Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:22

28.02.2012

Zierleisten, Spiegelkapen und Motorhaube sind jetzt weiß lackiert.

Die Schwellerverkleidung habe ich voller Hingabe geschliffen, leider war der erste Lackaufbau so sch****, das lohnt nicht...

> Neue Schwellerverkleidung gekauft!

Die Heckklappe ist abgeschliffen, gespachtelt und gefüllert.
Beim schleifen kam unterhalb der Scheibe ein dunkler Grund zum Vorschein, ist misteriös, da dies die einzige Stelle mit dunklem Grund ist und der ja bei dunklen Basisfarben verwendet wird...

Später wurden die Karossierieteile abgezogen, bekamen Klarlack und kamen wieder dahin, wo sie hin gehören!











Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:24

27.03.2012

Die Heckklappe ist geschliffen und weiß lackiert.
Außerdem sind die Türen eingehangen und zusammen gebaut.
Neue Seitenschweller haben wir jetzt auch und Micha hat seine Winterfront gespendet.
Das Fahrwerk wollten wir auch schon verbauen, aber dafür bräuchten wir neue Domlager und Federwegsbegrenzer für die HA, außerdem ist am rechten Dom ein Loch für die Luftzirkulation (oder so...) aufgetaucht.





Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:26

15.04.2012

Wir haben die Irmscheransätze von den kaputten Stoßfängern befreit, meine Front geschliffen, Seitenschweller vorbereitet und alles zusammen gefüllert.
Die Hecklappe hing auch vorrübergehend mal an ihrem alten Platz, da wir einen Lackierständer brauchten...

Nach über 6 Stunden schleifen und einweichen in Verdünnung waren die 25 Lackschichten von den Ansätzen runter und sie konnten auch gefüllert werden.

Die 2. Schablone für das Opellogo kam auch endlich und diesmal scheint es auch das richtige zu sein.
Die 1. sah wie ein selber gemaltes Sachsenring Logo aus....

Es war nicht ganz einfach, die Schablone richtig mittig auf der Haube zu platzieren und als das geschafft war, stellten wir fest, das die Folie der letzte Rotz ist...
Erst hatte der Folienmensch halbherzig gearbeiten und dann hielt nicht mal die Farbe darauf...

Das Heckemblem habe ich Schleifpapier und Cuttermesser entchromt, da es mit dem Blitz auf der Haube schwarz wurde.

Die Oberseite des PUR Schaum Heckspoiler haben wir mit Spachtelmasse aufgezogen und gefüllert.

Jetz ist bis auf die hintere Stoßstange (die uns noch fehlt...) ist alles gefüllert, geschliffen und weiß lackiert!





























Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   So 17 Jun 2012, 14:29

17.04.2012

Stoßstange vorne und Heckklappe sind jetz gelb!

Außerdem hängt der Motor am Haken, da wir das Loch am Dom verschweißen müssen.







Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Cathe´s Baby   

Nach oben Nach unten
 
Cathe´s Baby
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Cathe´s Baby
» Brustkorberweiterung
» Ja so hier ist er mein Baby
» Mein Baby (Baustelle)
» Erfreuliches - Das angeschossene Koala Baby ist wieder gesund

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der - Blitztreff :: Technik und Tuning :: Umbauten und Projekte unserer User-
Gehe zu: