StartseitePortalGalerieSuchenKalenderFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   So 05 Aug 2012, 18:21

also für nen 225er 18" Continental Straßenreifen bis 300km/h bezahle ich 110€/Stk
ein 20" ist da erheblich teurer

mich würde das abschrecken, aber gut, bei mir halten auch die vorderen reifen nicht so lang
deswegen sehe ich das vielleicht dann auch so negativ zu 20"
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Do 09 Aug 2012, 18:27

bin schon wieder echt enttäuscht[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

erst ging dies jahr im februar der anlasser hoch und die bremse war hinten fest...und schon 6 monate

später das nächste ding.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

als erstes habe ich festgestellt das meine heckklappe leicht rostet und zwar wenn man die heckklappe hinten

aufmacht und nach oben zur klappe aufschaut sieht man 3 wasserabläufe einer links, einer rechts und der in der mitte ist

von rostblässchen umzingelt, warum auch immer.

war heute beim FOH vor ort, der hatte dann ein paar fotos gemacht und hat jetzt eine anfrage bei opel

gemacht zwecks kostenübernahme, muß jetzt noch 4 werktage abwarten, dann bekomme ich die antwort.

dann habe ich seit ein paar tagen von der hinterachse rechts ein poltern speziell bei kopfsteinpflaster, bahnübergängen,

bzw. strassenunebenheiten...und zu guter letzt habe ich auch feststellen müssen das der motor egal welcher gang und

drehzahl anfängt zu ruckeln, wie zündaussetzer egal wie ob man sanft oder stärker beschleunigt....

könnte echt kotzen!!![Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

wenn ich den werkstatttermin dann bekomme wegen der heckklappe wird dann das mit den motor und der hinterachse

mitgemacht.

lg marcel
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Do 09 Aug 2012, 18:56

hier sieht man oben die 3 wasserabläufe:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...und hier die braune pest:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

lg marcel
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Do 09 Aug 2012, 19:16

na klasse, muss ich auch gleich mal beim Astra-J schauen
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Do 09 Aug 2012, 20:12

@LEH-Fr3nki:

hast du auch ein astra j ???[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Do 09 Aug 2012, 20:26

in der Familie, den ich ab und zu auch mal fahre und an dem ich optisch ein bisschen was gemacht habe
aber ich lade den erst hoch, wenn unsere Admins den Astra-J einführen
der fehlt nämlich im Astrabereich noch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Do 09 Aug 2012, 20:28

...cool[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und was sind deine eindrücke vom astra?!
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Do 09 Aug 2012, 20:35

also es ist der 1,6Turbo 180PS Sportstourer

ist ein sehr feines Fahrzeug, auch von innen, da passt alles, aber ich muss sagen die Motoren gehen sehr "zäh" für die Angegebene Leistung
für 180PS geht der nicht besonders gut und beim 1,4T ist es das selbe

die Fahrbarkeit schreien förmlich nach mehr Leistung und besseren Ansprechverhalten !
Allerdings ist das innenleben vom Motor auch nicht gerade der wahnsinn, sobald da was an der Leistung gemacht wird, müssen Pleul durch stärkere ersetzt werden und auch wenn es nur 20PS mehr sind !

Die Serienpleul sind so dünn bemessen, das die wohl gerade so die 160.000km Lebensdauer erreichen werden, bei Serienleistung !
Denn mit 160.000km ist die Lebensdauer der Motoren von Opel angegeben.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Fr 10 Aug 2012, 20:12

...so hatte heute von opel den ersehnten rückruf bekommen,

bekomme eine neue heckklappe. dienstag geht er dann in die werkstatt bzw. zum lacker.

bin schon am überlegen das heck gleich noch zu verändern, und zwar das opelzeichen in wagenfarbe

lackieren zu lassen oder das opelzeichen verschwinden zu lasen, nur dann hat man so ein buckel

wo das opelzeichen drauf war.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



was meint ihr????



lg marcel
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Fr 10 Aug 2012, 20:14

wenn du das Opelzeichen beispielsweise cleanst, oder sonst was am blech der karosse veränderst, dann hast du aber keine Rostgarantie mehr, die entfällt dann, deswegen würde ich das bei neueren Fahrzeugen lassen
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Fr 10 Aug 2012, 20:26

na ans blech will ich ja nicht ran...da wo das opelzeichen drauf sitzt ist plastik bzw.

der ganze einsatz ist aus plastik....wenn er schon mal beim lackierer ist[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

bin auch schon am überlegen nur das opelzeichen lacken zu lassen?!
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Fr 10 Aug 2012, 20:34

ach so, ich dachte du willst die heckklappe cleanen, hab ich falsch verstanden
also ich würde es so lassen, dafür nen dezenten dachspoiler
Nach oben Nach unten
CalibraX30
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 13.08.11

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Sa 11 Aug 2012, 00:05

Lass das Opelzeichen drauf und so wies es ist ;) Alles andere wird nur unschön.

Woher stammt dein Astra eigentlich, also welches Werk? (Mal im Fahrzeugschein an 11. Stelle schauen ob da eine 1, 2, 8 oder ein G steht..)
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Sa 11 Aug 2012, 13:29

...hatte heute nach der handwäsche nochmal mir das heck angeschaut,

also das opelzeichen bleibt dranne.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

der buckel sieht dann doch irgendwie komisch aus....

gucke gleich mal wo meiner herkommt....
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   So 27 Jan 2013, 17:36

...so heute ging es schon mal los, mit dem umbau auf die ambientebeleuchtung der

vorderen türen. diese gibt es leider erst ab werk bei den ausstattungslinienen sport und innovation

und ich habe nur die ausstattung design edition mit zusatzaustattung.

hier der urzustand...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...das sind die teile die ausgebaut wurden von beiden türen+6 torx-schrauben

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...hier die zerlegte fahrertür

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...und hier nimmt später die led platz

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...hier die beifahrerseite auch mal

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und hier der stecker vom fensterheber, der strom für die zusätzliche ambientebeleuchtung

wird einfach vom fensterheber angezapft,da die beleuchtung der fensterheber genau so reagiert wie die

ambientebeleuchtung der mittelkonsole, dies aber nur wieder rum geht wenn das lichtpaket mit

automatiklicht hat...na ja technik die begeistert...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...da ich keine stromdiebe leiden kann, habe ich lötverbinder verwendet für den anschluss

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...dann das kabel schön verlegt,led eingeklipst und zur sicherheit noch geklebt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...dann den griff wieder vorsichtig eingeklipst

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...3 torx schrauben später

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...dann noch fensterheber anschliessen und einclipsen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

zum schluss noch die leiste auch einklipsen, fertig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und es werde licht...bei tageslicht

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und hier nochmal das ganze im dunkeln...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...na ja die blöde kamera macht die bilder zu dunkel oder zu hell.

als nächstes kommt denn der frontgrill dranne...in carbonfolie hüllen.



lg marcel
Nach oben Nach unten
exxe24
Genie
Genie
avatar

Anzahl der Beiträge : 650
Anmeldedatum : 02.11.11

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   So 27 Jan 2013, 18:05

sieht schick aus

würde villeicht noch den fussraum ganz dezent beleuchten wenn die türen offen sind
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   So 27 Jan 2013, 19:17

nee...das wäre glaube ich zu viel rot[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Kadett-psycho
Meister
Meister


Anzahl der Beiträge : 360
Anmeldedatum : 17.12.10

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   So 27 Jan 2013, 19:49

Sieht echt gut aus,hat was..... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   So 31 März 2013, 18:08

...so war nun montag beim FOH gewesen, wegen der kampagne 13R003-wechsel der ölvorlaufleitung.
soweit so gut, wie aus heiteren himmel war auf einmal die kampagne bis fahrgestellnummer BG01
begrenzt worden, und ich habe BG05. Der servicemitarbeiter sagte dann das er es nicht einfach so wechsel
kann, opel würde dann die rechnung nicht bezahlen. Und die opel-flex-garantie hat folgende klausel:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...und so sieht die ölvorlaufleitung aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...dann wurde auch noch gestern der kulanzantrag abgewiesen, weil noch kein defekt vorliegt.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
habe dann die schna??e voll gehabt und es auf meine rechnung heute wechseln lassen für80€[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und so sieht die neue jetzte aus mit dicken hitzeschutz:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

und das ist die alte....die hätte garantiert nicht mehr lange gehalten und ich habe echt keine lust mit
dem astra wegen turboschadens irgendwo nachher liegen zubleiben[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...desweiteren wurde noch folgendes loch gestopft[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...durch den originalen aschenbcher, der als mülleimer dienen soll...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...und zum schluss hatte mir der FOH den großen bordcomputer nachgerüstet samt allen sensoren
wie kühlwasser, wischwasser usw. hatte vorher nur momentangeschwindigkeit
und 2 tageskiolometerstände. habe jetzte 7 funktionen den kompletten checkcontrol[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
der preis dafür bleibt geheim[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

...so habe ganz vergessen das der geschwindigkeitsbegrenzer auch nachgerüstet wurde[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

desweiteren habe ich den nachmittag mal schnell zur autopflege genutzt[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

lg marcel
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   So 31 März 2013, 22:34

Der Rückruf der ölvorlaufleitung hat die Bewandtnisse, das diese eben rostet, deswegen der hitzeschitzblech drum, ums für andere User mal zu erklären, das die das jetzt eingegrenzt haben ist mir ein Rätsel !

Die freischaltung des Bordcomputers ist doch eigentlich nur ne Sache der Programmierung mit TECH2 !
Die Sensoren sind bei jedem schon verbaut !!! Wischwassersensor ist verbaut ! Ebenso kühlmitteltemp. !
Oder woher weis sonst das STG wo deine kühlmitteltemp ist, die man im Tacho ablesen kann ???
Verbrauch, Reichweite etc. Wird vom STG berechnet !
Geschw. Und Trip wird vom ABS Sensor übernommen, übers STG berechnet !
Also reine programmierarbeit mit dem TECH2
Verstehe also nicht was da jetzt dafür noch für Sensoren verbaut wurden ???

Ist 5min Arbeit und mit dem bezahlten Service dürfte das keine 30€ kosten ;)
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   So 07 Apr 2013, 16:52

na dann träume mal weiter....[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
nur wer die funktionen ab werk bestellt, hats drinne.
bc nachrüsten brauch man erstmal eine freigabe von opel, da diese funktion gesperrt ist im computer
beim FOH. desweiteren war bei mir keines der o.g. sensoren verbaut, brauchte einen neuen
wischwasserbehälter+sensor,
einen kühlwasserbehälter+sensor und ein etwas anderen ölstandsensor.
...und da biste nicht mit 30€ und 5min. dabei....
das waren 3std. arbeit mit umbau,anschließen und programmieren.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   So 07 Apr 2013, 23:45

BC Programmieren kann jeder FOH machen, hab ich selbst schon gemacht, ohne Probleme. beim Astra-H ging die Programmierung ähnlich
man
darf blos ab werk keine kleinen displays bestellen, aber warum kleines
display bestellen und dann auf großen danach umrüsten ?
wäre beim kauf dann billiger gewesen

aber bei dir wurde ja kein anderes Display verbaut, falls es im Tacho überhaupt andere gibt
wenn man eine freigabe braucht, warum hast du die dann einfach so bekommen ?

versteh ich grad nicht, sorry
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Di 09 Apr 2013, 21:41

...so in kleinen schritten gehts weiter. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

habe mir heute von rieger den heckdiffusor in "carbon look" bestellt,
sollte dann bis freitag ankommen [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

desweiteren kommt dann auch bald der pipercross austauschfilter zum einstz,
bilder folgen dann.

lg marcel
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Di 09 Apr 2013, 22:18

als tip, mach keinen Pipercross rein !

Damit tust du deinem Motor keinen gefallen !
hab genug Turbomotoren mit Pipercross gesehen und vom Filter sah die reinluftseite genauso verdreckt aus wie die filterseite
sollte eigentlich bei nem guten filter lupen rein sein, also die reinluftseite !
Das ding brauchste wirklich nicht, nur um zu sagen "hey, ich hab nen Pipercross filter drin"
ich fahr mit ü300PS nen originalen Luftfilter vom 1,9er Diesel, an Leistung hats nix gekostet und KEIN FILTER HÄLT SCHMUTZPARTIKEL SO GUT AB WIE DER SERIENFILTER

muss zwar jeder selber wissen, aber lass echt die Pfoten von dem mist. das bringt nix, höchstens nen Motorschaden durch staubpartikel die durch den filter gehen
Nach oben Nach unten
astrid16v
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 27.05.12

BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   Mi 10 Apr 2013, 05:56

Oh man, jetz haste mir aber ins krübeln gebracht.
So gesehen haste natürlich recht. Daumen hoch
Werde es mir dann doch nochmal überlegen, hatte aber damals
auch in mein astra f c20xe ein k&n Austauschfilter drinne, und
habe ihn mit den 1.Motor verkauft mit 370.000km Sofa
so erstmal freue ich mir aufs paket von Rieger.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)   

Nach oben Nach unten
 
astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» astrid16v´s astra j viele neue updates...es geht weiter;-)
» Opelracers Astra G Caravan - Haube Fertig Foliert! und weiter gehts
» Astra F Cabrio neue Lackierung!
» Frage zu HTC Desire HD??
» [Suttis Astra G] Vorschläge für neue Felgen!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der - Blitztreff :: Technik und Tuning :: Umbauten und Projekte unserer User-
Gehe zu: