StartseitePortalGalerieSuchenKalenderFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Radnarbe wechseln

Nach unten 
AutorNachricht
Christian09
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Radnarbe wechseln   Mi 02 Nov 2011, 20:54

und zwar möchte ich von 4 auf 5 loch umsteigen beides vom vectra a jetzt meine frage was muss ich wegen tüv beachten das der sein ok gibt habe schon im umrüstkatalog geschaut doch nix gefunden für hilfe wäre ich sehr dankbar
Nach oben Nach unten
ledevil
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 16.08.10

BeitragThema: Re: Radnarbe wechseln   Mi 02 Nov 2011, 21:08

Habe ich vergessen wohl zu erklären. Über die Radnabe selbst wirst nichts finden. Du mußt das über eine Änderung der Bremsanlage für den V6 machen.
Nach oben Nach unten
Christian09
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 11.08.11

BeitragThema: Re: Radnarbe wechseln   Do 03 Nov 2011, 10:28

war heute beim der Dekra und der nette herr sagte mir es gibt keine probleme wenn mann von 4 auf 5 loch umsteigt anders rum schon eher
Nach oben Nach unten
calibramexx
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 464
Anmeldedatum : 26.08.10

BeitragThema: Re: Radnarbe wechseln   Do 03 Nov 2011, 16:15

Hole dir doch adapterplatten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Radnarbe wechseln   

Nach oben Nach unten
 
Radnarbe wechseln
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der - Blitztreff :: Technik und Tuning :: Werkstatt, Fachgesimple und Probleme-
Gehe zu: