StartseitePortalGalerieSuchenKalenderFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?

Nach unten 
AutorNachricht
Boerne
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 07.10.10

BeitragThema: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   Mo 16 Mai 2011, 20:49

Hallo Leute,

hätte ja nicht gedacht, dass Opel sich so nen Quatsch hat einfallen lassen, dass der Keilriemen um das Motorlager drum herum geht, so das man beim Wechseln quasi dazu gezwungen ist, auf ne Bühne zu fahren, bzw. was zum Motor anheben zu haben. Bei meinem alten Vectra A mit dem C16NZ, konnte ich alles schön in der Garage machen, genauso wie bei meinem alten C20NE Calibra. Bei dem X16SZ ist es ja echt mal verdammt beschissen gehandhabt. Wie sieht es eigentlich mit dem Zahnriemen aus? Ist das auch so ne Fummelei? Wollte den dann direkt mit Wasserpumpe und Thermostat machen, sobald dann der Keilriemen runter ist.
Nach oben Nach unten
http://www.opel-sbl.de
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   Di 17 Mai 2011, 07:04

Ja, der Keilriemen geht um den Motorhalter, der zahnriemen ist eigentlich relativ simpel, da kannst du nicht viel falsch machen und fals doch, dann droht auch kein Motorschaden, denn der X16SZ ist ein freiläufer, also kein aufsitzen der ventile auf den kolben möglich
Nach oben Nach unten
Blacky
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 10.04.10

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   Mi 18 Mai 2011, 09:35

Ja bei meinem B Vectra X18XE ist das acuh so.

Wollte mal die Lima wechseln und dachte ich mache den Rippenriemen gleich mit.
Die Lima war schnelle gewechselt, nur der blöde Riemen nicht. Und wenn de dann noch ne KlimA mit drinne hast wirds noch lustiger.
Nach oben Nach unten
https://www.facebook.com/marc.leisling
8Veric
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 19.09.10

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   Mi 18 Mai 2011, 14:31

Jetzt weiß man warum der Zahnrimwechsel so teuer ist [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.eg-carparts.de
Boerne
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 07.10.10

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   Mi 18 Mai 2011, 23:05

Ne Klima hab ich keine drinnen.
Aber wieso teuer? Ich hab bei der KFZ Werkstatt bei mir um die Ecke nachgefragt und da lass ich es am Montag machen. Zahle 90 € dafür. Finde den Preis eigentlich ok.
Nach oben Nach unten
http://www.opel-sbl.de
Blacky
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 10.04.10

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   Do 19 Mai 2011, 07:03


X16SZ
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

X18XE
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wenn man sich die beiden mal anschaut weiß man ungefähr wieviel platz man im motorraum hat. und wie die kosten entstehen
Nach oben Nach unten
https://www.facebook.com/marc.leisling
8Veric
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 855
Anmeldedatum : 19.09.10

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   So 22 Mai 2011, 19:51

Also 90€ sind wirklich ok im normal fall sind es meisten 200€
Nach oben Nach unten
http://www.eg-carparts.de
Manni
Schraubergott
Schraubergott
avatar

Anzahl der Beiträge : 965
Anmeldedatum : 08.04.10

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   So 22 Mai 2011, 19:58

nun kommt mal mein senf dazu

der x16sz is ein 8v motor

und wenn dir einer sagt er macht das für 90€ is das in ordnung

aber eigentlich kann man bei solchen motoren den zahnriemen an der ampel mal son schnell nebenbei wechseln

sunny

is ja nich so viel clever
Nach oben Nach unten
Boerne
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 07.10.10

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   So 22 Mai 2011, 20:01

Es ist ja nicht nur zahnriemen, sondern auch Wasserpumpe, Thermostat, Spannrolle und Keilriemen, da dort ja der Motorträger im Weg ist. Daher finde ich den Preis soweit auch in Ordnung und lasse es morgen machen.
Nach oben Nach unten
http://www.opel-sbl.de
ledevil
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 16.08.10

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   So 22 Mai 2011, 22:27

@ Blacky der erste von Dir gezeigte Motor ist aber ein x16xel.
Nach oben Nach unten
Blacky
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 10.04.10

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   Mo 23 Mai 2011, 19:02

ledevil schrieb:
@ Blacky der erste von Dir gezeigte Motor ist aber ein x16xel.

ja aber es ging ja ums verbaute. sehen die so verschieden aus vom äuseren?
Nach oben Nach unten
https://www.facebook.com/marc.leisling
ledevil
Meister
Meister
avatar

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 16.08.10

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   Mo 23 Mai 2011, 20:43

Ja, tun sie, da der x16 sz ein 8 Ventiler ist und sich der Zahnriemen sehr einfach wechseln lässt. An guten Tagen mach ich den incl. Wasserpumpe und Thermostat in 20 min.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Kein Freiläufer X16SZ?   Do 09 Jun 2011, 17:08

Hallo an alle,


ich bin neu hier und suche schon seit Wochen nach Informationen im INternet und überall. Es gibt 2 Meinungen zu X 16 Sz, die einen sagen nur der NZ ist Freidreher die andern Sagen beide als SZ/SZR/NZ.
Ich habe an Opel eine Email geschickt und nach Monaten diese Antwort erhalten:



wir bedanken uns für Ihre E-Mail vom 23. Mai 2011.







Aufgrund
unserer Daten wurde in Ihrem Opel Astra der Motortyp X16SZ verbaut, der
laut den uns vorliegenden Informationen kein Freiläufer-Motor ist.






Diese
Aussage ist unverbindlich. Wenden Sie sich deshalb bitte an einen Opel
Service Partner Ihres Vertrauens, um die genauen Gegebenheiten prüfen zu
lassen

Wer weiß Bescheid??
Nach oben Nach unten
LEH-Fr3nki
Supermoderator
Supermoderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 1942
Anmeldedatum : 12.03.11

BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   Do 09 Jun 2011, 18:11

da muss ich dich enttäuschen, bei meinem x16sz ist schonmal der riemen gerissen und es gab kein aufsitzen der ventile
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Super   Do 09 Jun 2011, 19:51

habe den Monat schon soviel an Reparaturen reingesteckt und einfach Angst das mir das Ding reißt und ich dann alles wegschmeißen kann.
Für Zahnriemen wollen se bei uns in Raubling oder Rosenheim 300 bis 400 Euro!
Bis jetzt such ich noch jemanden der mir das macht inkls. W. Pumpe, Rollen usw.
Aber bis jetzt Super Nachricht!!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?   

Nach oben Nach unten
 
Zahnriemen und Keilriemenwechsel beim X16SZ ?!?!?!?!?!?!?!?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der - Blitztreff :: Technik und Tuning :: Werkstatt, Fachgesimple und Probleme-
Gehe zu: