StartseitePortalGalerieSuchenKalenderFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 1.6er Motor dreht zu hoch

Nach unten 
AutorNachricht
Boerne
Azubi
Azubi
avatar

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 07.10.10

BeitragThema: 1.6er Motor dreht zu hoch   Mi 09 März 2011, 21:54

Hey Leutz,

bei dem Astra F Caravan von meinem Schatz gibt es nen Problem mit dem Standgas. Er dreht zu hoch. Weiß nun nicht genau, ob der Wagen nen Vergaser, oder Einspritzung hat? Ist nen 93er, mit dem 1.6er Motor, mit 71 PS und D3 Norm. Hoffe, ihr könnt mir da weiter helfen, was ich selber machen kann, ohne die Werkstatt aufsuchen zu müssen. Schraube doch lieber gerne selber dran rum.
Nach oben Nach unten
http://www.opel-sbl.de
Blacky
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 10.04.10

BeitragThema: Re: 1.6er Motor dreht zu hoch   Mi 09 März 2011, 22:01

der sollte eigentlich nen Einspritzer sein und daher tippe ich mal auf verdreckte drosselklappe oder Leerlaufsteller.

Beides kann ganz einfach mit teilereiniger säubern

_________________
Gruß der Blacky

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Alles für den Opel - Alles für den Club
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
https://www.facebook.com/marc.leisling
Tim
Neuling
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 09.10.10

BeitragThema: Re: 1.6er Motor dreht zu hoch   Mi 09 März 2011, 22:11

Hatte meiner jetzt auch erst, war der Leerlaufregler...
Einfach ausbauen, wie Blacky schon sagt mit Bremsenreiniger sauber machen und denn sollte das laufen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 1.6er Motor dreht zu hoch   

Nach oben Nach unten
 
1.6er Motor dreht zu hoch
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Der - Blitztreff :: Technik und Tuning :: 4 Zylinder-
Gehe zu: